Cookie-Info: Wir haben ein paar Kekse für Sie

Diese Website verwendet Cookies. Allerdings nur, um technische Abläufe zu steuern und das Surfen angenehmer zu gestalten. Indem Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies Einverstanden
Button
UMFRAGEN. STATISTIKEN. FAKTENCHECK.
Menü
ONLINE-NACHRICHTEN

Urheber egal. Das habe ich bei Facebook gelesen

Symbolfoto
Urheber egal. Das habe ich bei Facebook gelesen
Viele deutsche Verlagshäuser verbreiten ihre Nachrichten inzwischen auch über soziale Medien wie Facebook, Online-Dienste wie WhatsApp oder Videoplattformen wie YouTube. Doch das könnte sich als Eigentor erweisen.
Laut einer gemeinsamen Studie des Reuters Institute for the Study of Journalism und YouGov sagen inzwischen 30 Prozent aller 18- bis 24-Jährigen, dass die sozialen Medien ihre wichtigste Nachrichtenquelle sind. Vor einem Jahr waren es nur 22 Prozent.
9 Prozent dieser Gruppe gaben sogar an, dass sie ihre Nachrichten ausschließlich über soziale Medien beziehen. Im Jahr 2019 waren es nur 5 Prozent.
Die zunehmende Vermischung von professionell- journalistischen und privaten Inhalten scheint dazu geführt zu haben, dass die sozialen Medien zunehmend als seriöse Nachrichtenquelle wahrgenommen werden - unabhängig vom Urheber. Vor allem für junge Menschen scheint es keine große Rolle mehr zu spielen, ob eine Information von einer Zeitung oder von einem privaten User stammt.
Das spiegelt sich auch in einer anderen Fragestellung wider. Nur 56 Prozent der 18- bis 24-Jährigen sind der Meinung, dass unabhängiger Journalismus wichtig für das Funktionieren einer Gesellschaft ist. Bei den Befragten ab 55 Jahren sagen das immerhin 88 Prozent.
SPRACHASSISTENTEN
Warum Game of Thrones Alexa aktivieren kann
Foto: RUB, MPI
MEDIEN
Zustellung von Zeitungen rechnet sich nicht mehr
Symbolfoto
Zustellung von Zeitungen rechnet sich nicht mehr
- Externer Link -
Peta gegen Pelze
PARTNERSUCHE
Online-Dating führt nur selten zu einem Date
Symbolbild
Online-Dating führt nur selten zu einem Date
WENIGER ZUWANDERUNG, MEHR TOTE
Erstmals seit 2011 kein Bevölkerungswachstum
Foto: Nyein Chan Naing/EPA, CC BY-ND 4.0 Lizenz
Erstmals seit 2011 kein Bevölkerungswachstum
BELIEBTE THEMEN
ONLINE-MARKETING
Kleine Unternehmen werden kaum beachtet
Symbolbild
ONLINE-HANDEL
Fast 33 % aller Kunden zahlen per Rechnung
Symbolfoto
Fast 33 % aller Kunden zahlen per Rechnung
Zur Übersicht →
NEWSKONG EXTENDED - LONGREADS
KLIMA
Schlimmere Dürre, wenn das Frühjahr heiß ist
Foto: Susanne Hejja, MPI-BGC
Schlimmere Dürre, wenn das Frühjahr heiß ist
ARBEITSMARKT
Frauen-Union der CDU will Minijobs abschaffen
Symbolbild
Frauen-Union der CDU will Minijobs abschaffen